Schnee und Regen in Kalifornien 

Im sonnenverwöhnten Kalifornien hatten sie die letzten Jahre mit einer grossen Trockenheit, welche zuletzt existenzielle Ausmasse hatte, zu kämpfen. Diesen Winter gab es jedoch aussergewöhnlich viel Niederschläge. In Form von Schnee und Regen.

  •   

Die meisten Stauseen sind seit Jahren wieder einmal voll. Das heisst die Bevölkerung hat Wasser zum Leben. Es hat auch Wasser für das Gewerbe, Industrie und die Landwirtschaft.

Ich bin gespannt wie es in der Wüste aussieht. Es heisst nach Regen ist die Wüste grün. Wäre doch mal etwas anderes. Schwieriger wird es in den Bergen. In den Sierras soll es so viel Schnee haben wie das letzte mal vor ca. 25 Jahren.

Wie heisst es so schön. Nach dem Regen scheint die Sonne. Bis ich zu den Bergen komme ist vermutlich ein grosser Teil vom Schnee geschmolzen. 

Ein Kommentar zu „Schnee und Regen in Kalifornien 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s