120.Tag Mosquitos 27.7.

In dieser Gegend sind die mosquitos sehr lästig. Es hat viel zu viele von denen. Ein kleines Beispiel welches ich nicht im Detail beschreiben möchte. Geht einmal in einem Wald auf die Toilette. Das grosse Geschäft. Innerhalb von 5 Sekunden umschwirren dich ca. 50 mosquitos. Also was tun?? Es gibt nur eine Möglichkeit. Schnell sein. Heute bin ich auch das erste mal mit der mosquito Haube gelaufen. Nicht sehr praktisch die Umgebung durch einen Schleier zu sehen aber viel besser als am Abend voller mosquito Stiche im Zelt zu sitzen. Auch heute machte ich rund 24 Meilen. Um Wasser zu finden mussten wir am Abend noch eine halbe Meile weit in den Wald gehen. Vor einigen Jahren gab es in dieser Region einen Waldbrand und so war das ein recht schwieriger Weg. Das Wasserloch war per GPS markiert. Einen Weg gab es nicht. Schlimmer als in der Wüste. Der Schnee ist hier noch allgegenwärtig. Aber kein Problem zu laufen. 

Unpraktisch aber effektiv. Ein Mosquitonetz über den Kopf.


In höheren Lagen hat es oft noch Schnee und dank dem Schmelzwasser viele mosquitos.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s