126.Tag  nach Bend 2.8.

Von Elk Lake aus wollte ich nach Bend um neue Hosen zu kaufen. In Ashland hatte ich noch keine Löcher und danach ging es ganz schnell und jetzt sehe ich wirklich aus wie ein Homeless Typ. Mit dem Unterschied dass ich kein Einkaufswägeli in einer Stadt herumschiebe sondern einen Rucksack in den Bergen und Wäldern herumtrage. Wir waren zu zweit die da am Strassenrand Autostop machten. Beides Männer und dadurch auch schlechte Karten für eine Fahrt nach Bend. Später kam auch noch „Splint“ an diese Kreuzung. Sie ist eine junge Immobilienmaklerin mit langen blonden Haaren. Ich fragte sie ob sie nicht auch mit uns kommen wollte, da dies unsere Chance per Anhalter nach Bend zu kommen deutlich erhöhen würde. Sie sagte zu und siehe da. Eine viertel Stunde später sassen wir in einem Auto nach Bend. Bei REI fand ich meine neue Hose und Gas für mein Kocher. Bei Mount Jefferson war wieder ein grosses Wilderness Feuer ausgebrochen und ein grösseres Stück vom Trail ist gesperrt. Da ich dieses Gebiet in ca. 4 Tagen erreichen werde, entschloss ich mich, die ganze Strecke der Jefferson Wilderness zu überspringen und vor dem Mount Hood wieder einzusteigen. Also bestellte und bezahlte ich per Telefon ein Fernbus Ticket ab Bend nach Government Camp. Ebenfalls musste ich Pakete mit Essen nach Washington verschicken da dort die Versorgung eher schlecht ist. Dazwischen noch in der Badewanne Wäsche waschen und danach an meiner Wäscheleine auf dem Gang vor dem Zimmer aufhängen. Eigentlich wäre ich gerne noch ins Kino gegangen hatte aber schlicht und einfach keine Zeit. Um 10 Uhr nachts war alles erledigt und organisiert. 

Der Fernbus von Bend nach Portland. Wir kamen mit diesem Bus nicht sehr weit. Nach ein paar km mussten wir in einen kleinen Bus umsteigen da ein Pneu kaputtging.

Der Fahrplan auf meinem Natel.


Splint und Glenn in Bend beim Mittagessen.

Ein Kommentar zu „126.Tag  nach Bend 2.8.

  1. Hoi Martin,
    Ich habe Deine info Fon Annemarie Canal bekommen und da ich in portland oregon lebe dachte ich ich kontaktiere dich!
    Ich bin eine Kleinbergerin, und bin auch sehr interessiert am PCT.
    Wenn du was brauchst oder eine Ruhepause einlegen wilst würde ich Dich einladen!
    Telephone 503-816-5419
    Agnes_swiss@msn.com
    Lieben Gruß Agnes

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s