147.Tag  Janus Lake 23.8.

Da das Restaurant erst um 10.Uhr öffnete konnte ich es am Morgen recht gemütlich angehen. Nach einem ausgiebigen Zmorgä mit 2 Eiern, Rösti, Speckstreifen, Toastbrot mit Butter und Konfitüre und einem grossen Pancake mit viel Ahornsiroup gingen wir zu viert los. Neben Axel und Leo ist noch Inna dabei. Sie ist erst seit einer Woche auf dem Trail und geht auch nicht bis Kanada. Zuerst fuhren wir per Autostop bis zum Stevens Pass und danach ca. 10 Meilen auf dem PCT bis zum Janus Lake. Wir waren recht früh dort und gingen auch früh in den Schlafsack. Am 28. am frühen Nachmittag möchte ich in Stehekin sein. Ich habe vorhin nachgeschaut, es sind von hier etwas mehr als 98 Meilen. Das sollte gut gehen. Es sind jedoch strenge Meilen da es immer auf und ab geht.

Ich konnte noch nie so viele Tiere so lange und so nahe sehen wie auf dem PCT.

Im Laden nebenan hatten sie ein Schild für PCT Hiker vorbereitet.


 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s